Facebook Tracking Pixel
Radisson Blu Erfurt
Zimmer
1 Zimmer, 1 Erw., 0 Kinder
Zimmer
-
1
+
Erw.
/Zimmer
-
1
+
Kinder
/Zimmer (0-17 Jahre)
-
0
+
Erw.
Kinder

Hier 10% sparen WLAN gratis

Wintersport in Thüringen

Jan 4, 2018 | NEWS DE

Zwei Weltcups machen Thüringen im Januar 2018 zum Wintersport-Hotspot

Für Wintersportbegeisterte ist eine Reise nach Thüringen im Januar 2018 fast schon ein Muss. Denn dann ist der Freistaat Schauplatz von zwei internationalen Wettkämpfen: des Biathlon-Weltcups in Oberhof und des ISU World Cup Speed Skating in Erfurt. Viele Wintersport-Fans wissen die Nähe des Thüringer Waldes zu schätzen, wo sie beim Skifahren, Rodeln oder Wandern selbst aktiv werden können. Die Landeshauptstadt Erfurt bietet einen spannenden Kontrast zu Sport und Natur: Mit ihrer weltberühmten Krämerbrücke und dem mittelalterlich geprägten Ortskern ist sie Highlight jeder Thüringen-Reise. Direkt in der historischen Altstadt gelegen bietet unser Radisson Blu Hotel Erfurt nach abwechslungsreichen Tagen Ruhe und Erholung.

Spannende Wettkämpfe auf Schnee und Eis

Zum Biathlon-Weltcup 2018 erwartet Oberhof vom 04.-07.01. Topathleten aus über 30 Nationen und Besucher aus ganz Deutschland. Spannung und beste Unterhaltung versprechen Einzelrennen und Massenstarts der beliebten Wintersportart in der DKB-Ski- Arena am Grenzadler. Den Biathlon-Fans wird traditionell ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten, für ihr leibliches Wohl während und nach den Wettkämpfen sorgt ein Hüttendorf mit Thüringer Spezialitäten.

In der Erfurter Gunda-Niemann- Stirnemann-Halle dreht sich vom 19.-21.01. alles um Geschwindigkeit. Sprinter und Mehrkämpfer im Eisschnelllauf messen sich an diesen drei Tagen beim ISU World Cup Speed Skating auf der kalten Rennstrecke.

Rund 200 Sportler werden erwartet, die alle Strecken von 500 bis 5.000 Meter absolvieren. Sie alle treten beim Erfurter Weltcup an, um sich für die Mehrkampf-WM Anfang März in Amsterdam zu qualifizieren. Zuschauer dürfen also spannende Rennen erwarten.

Natur und Kultur: Thüringer Wald und Erfurt

Der Kontrast zwischen der einzigartigen Mittelgebirgslandschaft und der Metropole Erfurt macht den Reiz Thüringens aus. Während der Thüringer Wald zu sportlichen Aktivitäten und Ausflügen in die Natur einlädt, bietet die geschichtsträchtige Landeshauptstadt vielfältige Kultur, faszinierende Bauwerke und ein großes Shopping- und Freizeitangebot. Bei kurzweiligen Stadtführungen können beeindruckende Sehenswürdigkeiten wie die Zitadelle Petersberg oder der Dom entdeckt werden. Zahlreiche gemütliche Cafés und Restaurants animieren zum Verweilen. In der historischen Altstadt in unmittelbarer Nähe zur berühmten Krämerbrücke gelegen, ist unser 4-Sterne-Haus Radisson Blu Hotel Erfurt genau die richtige Adresse für Städtereisende. Auch Wintersportliebhaber können sich hier entspannen und kulinarisch verwöhnen lassen.

Und wann kommen Sie?

Jetzt teilen

Teile den Beitrag mit deinen Freunden!